Kaufobjekte / Mietobjekte / Modernisierung
Geschäftshaus auf der südlichen Kaiser-Joseph-Straße

Kaiser-Joseph-Straße 274
79098 Freiburg

Lage

Innenstadt

 

Beschreibung

Die Eigentümerin, eine Fondsgesellschaft, beauftragte MSI 2011 mit dem Verkauf des Objekts, das an eine regionale Entwicklungsgesellschaft vermittelt wurde. Nach dem Verkauf betraute die neue Eigentümerin MSI mit der Beseitigung von Leerständen und der Ausreizung des kompletten Mietpotenzials. Zu den Aufgaben gehören Mietverhandlungen, Begleitung des Ausbaus sowie die Vermietung des optimal ausgebauten Dachgeschosses.

Dienstleistung von MSI

MSI übernahm für dieses Projekt die Datenraumerstellung und sicherte die Transaktion im Rahmen des Due-Diligence-Prozesses (Sorgfältigkeitsprüfung) ab. Darüber hinaus begleitete MSI die Verkaufsverhandlungen bis zum Notarvertrag und organisierte die Interimsverwaltung sowie die Übergabe an die neue Verwaltung. Weitere Aufgaben umfassen das Mandat für die weitere Vermietung sowie die umfangreiche Beratung hinsichtlich der Optimierung von Mietstruktur und Mieterträgen.

Details
Fläche
3.000 m²

ca. 3.000 m² im Verkaufsauftrag, davon 1.400 m² im Vermietungsauftrag

Mieterbesatz
DM Drogeriemarkt
Nutzungsart
Ladenlokal, Büroflächen, Praxis- und Therapieräume
Baujahr/Modernisierung
2011–13